*E*

Moderator Artenteil

  • »*E*« ist männlich
  • »*E*« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 139

Wohnort: Null 666 Sieben

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 11. Februar 2018, 11:20

Pamphobeteus crassifemur

Pamphobeteus crassifemur
♀ Loc. Porto Velho

19250327.20091228



Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Dietmar M., Spinnenheinz, spider-bg, Heiko M.

2

Sonntag, 11. Februar 2018, 16:45

Whoa, die Femora sind ja noch dicker als bei Pamphobeteus sp. iquitos :shock:

MfG

Ermin

*E*

Moderator Artenteil

  • »*E*« ist männlich
  • »*E*« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 139

Wohnort: Null 666 Sieben

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 13. Februar 2018, 17:06

die Femora sind ja noch dicker als bei Pamphobeteus sp. iquitos


Hi Ermin,
genau das ist der Punkt. Ich hatte das Bild raus gesucht, weil ich gefragt wurde wie die Iquitos-Tiere im Vergleich zu crassifemur zu sehen sind.

Außer den "etwas dickeren" Beinen, die auch mit Varianz erklärbar wären, ist mir aber noch eine Kleinigkeit aufgefallen, die in der Beschreibung nicht auftaucht.
Vielleicht wurde es nur nicht erwähnt, oder übersehen, ... , oder es ist doch keine Varianz.

Grüße
19250327.20091228



Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Spinnenheinz, Dietmar M., fraxinus, Dekuto, Heiko M.